Upgrade von Fedora 18 nach Fedora 19 via YUM

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Offiziell wird der Update-Weg via YUM nicht unterstützt, über folgenden Weg ist es aber problemlos machbar.

Lösen Sie evtl. auftrendene Paketkonflikte auf. Prüfen können Sie das mit den folgenden 2 Befehlen. Sollte es hier Pakete geben, die angezeigt werden, kann man diese entweder deinstallieren (via yum remove) oder prüfen, ob es ggf. ein altes Paket ist, welches z.B. noch aus Fedora 17 stammt und in Fedora 18 eine Versionsnummer kleiner vorhanden ist. Dann dürfte ein yum reinstall paketname helfen.

package-cleanup --problems
package-cleanup --orphans

Nun muss der Fedora 19 GPG Key importiert werden:

rpm --import https://fedoraproject.org/static/FB4B18E6.txt

Nun können wir auch schon mit dem Upgrade beginnen:

yum reinstall fedora-release
yum clean all
yum update yum
yum --releasever=19 distro-sync

Fedora sucht nun alle Pakete für das Upgrade, mit y bestätigen und schon läuft das Upgrade.