eclipse/PDT automatisches Kopieren beim Speichern

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Nachdem ich mich intensiv mit Eclipse und dem automatischen FTP Upload beschäftigt habe, musste nun eine neue kleine Anpassung her. Neben dem FTP Upload benötigte ich nun noch den Task des lokalen Kopierens.

Für alle, die den automatischen FTP Upload Artikel noch nicht kennen, dieser muss umgesetzt werden, sonst funktioniert der hier weiter beschriebene Weg nicht mehr: Zum Artikel.

Gehen Sie also Analog zum oben genannten Artikel vor, für das Kopieren muss die build.xml wie folgt ergänzt werden. Setzen Sie den Block einfach über den vorhandenen FTP Block.

build.xml

  1. 	<target name="localCopy" description="wwwLocalCopy">
  2. 	<echo>Copying files to "${local.path}"</echo>
  3. 		<copy todir = "${local.path}" verbose="true">
  4. 		    <fileset dir="${local.dir}">
  5. 		      <exclude name=".settings/" />
  6. 		      <exclude name="**/.svn/" />
  7. 		      <exclude name="build.xml" />
  8. 		      <exclude name=".project" />
  9. 		      <exclude name=".buildpath" />
  10. 		    	<exclude name=".externalToolBuilders/" />
  11. 		    	<exclude name="*.properties" />
  12. 		    	<modified cache="propertyfile"> <!-- http://ant.apache.org/manual/Types/selectors.html#modified //-->
  13. 		    		<param name="cache.cachefile" value="cache-local.properties"/>
  14. 		    	</modified>
  15. 		    </fileset>
  16. 		</copy>
  17. 	</target>

Fügen Sie in der build.properties folgende Zeile hinzu:

#Copy to local path
local.path=C:/path/to/your/folder

Das wars auch schon, jetzt können Sie in den Projekteinstellungen unter Builders -> build.xml -> Edit -> Reiter Targets -> neben dem FTP Upload auch localCopy auswählen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Sicherheitsfrage *