Update CyanogenMod 10.1 via Over-the-Air für Samsung Galaxy Tab 10.1N (GT-P7501)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Bereits hier haben wir erklärt, wie man das Galaxy Tab 10.1N auf CyanogenMod 10.1 flasht. In diesem Artikel möchte ich kurz darauf eingehen, wie man super einfach auf die neuste Nightly-Build aktualisieren kann.

Sobald einmal CyanogenMod 10.1 läuft können alle weiteren Updates über OTA durchgeführt werden. OTA bedeutet Over the Air. Das heißt, man muss diesmal nicht umständlich übers Recovery flashen.

Dazu öffnen Sie auf dem Tab die Einstellungen, scrollen links ganz nach unten und wählen „Über das Tablet„. Im rechten Fenster wählen Sie nun „CyanogenMod-Updates„. Dort können Sie nun rechts oben auf „Aktualisieren“ klicken, die Liste der verfügbaren Downloads wird aktualisiert.

Wenn Sie in der Liste auf den Dateinamen klicken, können Sie das ChangeLog einsehen, klicken Sie rechts auf den Pfeil der nach unten zeigt, laden Sie das Update herunter. Ist der Download abgeschlossen, fragt Sie das Tablet ob sie auch direkt flashen wollen. Bestätigen Sie dies mit Ja. Das Tab startet neu und aktualisiert Ihr Android.

Ganz wichtig!!!

Bevor Sie anfangen irgendwas zu flashen, machen Sie immer ein Nandroid Backup. Das Flashen geschieht auf eigene Gefahr, wir sind nicht verantwortlich für gebrickte Tabs.

Tipp: Alte Versionen sollten Sie nicht löschen, so sollten Sie auch ohne Backup über das flashen der alten Version wieder ein funktionierendes Tab haben, falls die Nightly mal fehlerhaft ist. Dazu dann im Recovery wie hier beschrieben eine alte Version flashen. Die Downloads liegen im Tab im Order /cmupdater.

Bereits heruntergeladene Versionen erkennen Sie an dem Handysmbol mit dem Pfeil der darauf zeigt. DIe aktuell installierte Version zeigt das Smily mit dem Android-Männchen mit der winkenden Hand.