Mozilla Firefox 18 veröffentlicht

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Ab sofort steht der beliebte Internet-Browser Firefox in der Version 18 bereit. Neben einer neuen JavaScript Enginge (Ionmonkey) wurde der Browser für Apple’s Retina-Displays angepasst, so dass er dort noch schärfer als bisher dargestellt wird.

Unsichere Inhalte auf einer https-Seite kann man nun automatisch blocken, diese Einstellung kann über about:config geändert werden. Setzen Sie dort die Werte security.mixed_content.block_active_content & security.mixed_content.block_display_content auf true

Desweiteren wurde die HTML5 Unterstützung in Bezug auf Touch-Ereginisse weiter ausgebaut. Bisher konnte der Browser diese Funktionen schon umsetzen, jetzt aber nach W3C Standard.

Das Update steht entweder automatisch zur Verfügung, manuell über „Hilfe“ -> „Über Firefox“ oder auf der Webseite http://mozilla.org/firefox

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Sicherheitsfrage * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.